[Specs und Infos] MSI Pulse 15 und Pulse 17 (B13Vx) – MSI tritt auf den Plan

Während MSIs Budget- und Einsteiger-Gaming-Notebooks noch immer die Alder-Lake-Prozessoren des letzten Jahres verwenden, wurde das Mittelklasse-Segment, einschließlich der Vector- und Pulse-Serie, auf Raptor Lake umgestellt. Heute befassen wir uns mit dem Pulse 15 und 17 und sehen, wie gut sie die neu verfügbaren Komponenten implementieren wollen.

Wir werden auch über Kühlung und Leistungsgrenzen sprechen, da der Mittelklasse-Markt voll von beeindruckenden Laptops ist, darunter das Legion Legion 5, Acer Nitro und die ASUS TUF-Serie, die alle versuchen, einen möglichst großen Teil der Kundenbasis zu erobern.

Heute geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über das MSI Pulse 15 (B13Vx) und das Pulse 17 (B13Vx).

Vollständige Specs: MSI Pulse 15 (B13Vx) / MSI Pulse 17 (B13Vx)

MSI Pulse 15 (B13Vx) Konfigurationen:

MSI Pulse 17 (B13Vx)-Konfigurationen:

Design

MSI verwendet das gleiche Gehäuse wie im letzten Jahr, allerdings haben wir jetzt ein neues Deckeldesign mit fetten (und großen) vertikalen MSI-Schriftzügen und einem schwarzen MSI-Dragon-Logo in der Mitte. Letztes Jahr war der Deckel der Pulse-Serie aus Aluminium gefertigt, also erwarten wir das Gleiche auch hier. Insgesamt sieht das zweifarbige Grau/Schwarz-Finish gut aus, vor allem mit dem Scoop auf dem Deckel. Da einige Gaming-Notebooks immer schlanker werden, werden sie auch in Büroumgebungen akzeptiert, und so wie es aussieht, könnten die Pulse-Geräte eines davon sein.

Gewicht Höhe
MSI Pulse 15 (B13Vx) 2,30 kg 26,9 mm
MSI Puls 17 (B13Vx) 2,70 kg 27,2 mm

Anzeige

Das Pulse 15 bietet zwei Displays, entweder ein Full HD IPS-Panel mit einer Bildwiederholrate von 360Hz, was für die Esports-Enthusiasten gedacht ist, oder ein QHD IPS-Panel mit 240Hz, was wahrscheinlich die Mainstream-Option sein wird, da die neue ADA 40-Grafik definitiv in der Lage sein sollte, QHD-Gaming zu verarbeiten. Das Pulse 17 hat eine bescheidenere Full HD 144Hz IPS-Option, was schade ist, da das QHD-Panel perfekt in den größeren 17,3-Zoll-Formfaktor passen würde.

Spezifikationen und Eigenschaften

Beide Laptops werden von einem Core i7-13700H angetrieben, einem 14-Kern-Chip mit 6 P-Kernen und 8 E-Kernen. Bei der Grafikkarte können Sie zwischen der RTX 4060 und der RTX 4070 wählen, wobei die Leistungsgrenze bei 140 W liegt. Wenn das Pulse diese Wattzahlen aushält, können Sie sicherlich eine großartige Leistung erwarten. Die Kühlung des Laptops erfolgt über ein System mit 5 Heatpipes und zwei Lüftern. Die meisten Heatpipes sind auf die GPU konzentriert, was eine weise Entscheidung ist.

Die E/A des Pulse Laptops verfügen über einen USB 2.0-Anschluss, den wir für eine Maus empfehlen, zwei weitere Typ-A 3.2 (Gen. 1) Anschlüsse sowie einen UBS Typ-C 3.2 (Gen. 1) Anschluss, der auch als DisplayPort verwendet werden kann. Außerdem gibt es einen separaten HDMI 2.1-Anschluss, der bis zu einem 8K 60Hz-Signal oder einem 4K 120Hz-Signal unterstützt, einen LAN-Anschluss und eine 3,5-mm-Audiobuchse.

Alle MSI Pulse 15 (B13Vx) Konfigurationen:

Alle MSI Pulse 17 (B13Vx)-Konfigurationen:

Abonnieren
Benachrichtigung von
guest
0 Comments
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen