Alienware AW2521H Testbericht

Alienware war eine der ersten PC-Gaming-Marken, seit es PC-Gaming-Marken gibt. Und während man argumentieren kann, dass ihnen das die nötige Erfahrung gibt, um ein Qualitätsprodukt zu produzieren, kann man auch über die Tatsache nachdenken, dass solche Marken oft in die Falle tappen, zu bequem zu sein.

Zum Glück für Dell (die Muttergesellschaft von Alienware) ist dies hier nicht der Fall. Das Fachwissen und die Innovation machen sie zu einer fantastischen, auf Gamer ausgerichteten Marke. Werfen Sie einen Blick auf den Alienware AW2521H – ein 24,5-Zoll-Gaming-Monitor, der Sie einfach umhauen wird.

Seine technischen Daten sind so beeindruckend, dass Sie leicht vergessen können, dass Sie auf ein 1080p-Panel schauen, in einer Welt, in der 1440p zur neuen Normalität geworden ist. Was sind die Hauptgründe für den von außen verursachten Verlust des Kurzzeitgedächtnisses? Sie hören auf die Namen “NVIDIA Reflex Latency Analyzer”, “G-Sync”, “99% sRGB-Abdeckung” und nicht zuletzt “360Hz Bildwiederholrate”. Nehmen wir nun diesen Monitor aus der Verpackung, bauen ihn zusammen und sehen, was seine Ergebnisse uns sagen.

Sie können den aktuellen Preis von Alienware AW2521H hier einsehen: Kaufen bei Amazon.de (#CommissionsEarned)

Contents

Auspacken und Einrichten

Wenn Sie die Verpackung dieses Monitors öffnen, finden Sie den Standfuß, den Standfuß-Riser und das Display. Außerdem gibt es eine E/A-Abdeckung für eine saubere Ästhetik. Darüber hinaus erhalten Sie ein Netzkabel, ein DisplayPort-zu-DisplayPort-Kabel, ein Mini-DisplayPort-zu-DisplayPort-Kabel, ein USB-Typ-A-zu-Typ-B-Upstream-Kabel und eine Kurzanleitung.

Design und Konstruktion

Um ehrlich zu sein, hat dieser Monitor den typischen Alienware-Charakter. Er sieht aus wie eine Mischung aus einem Raumschiff und einem einfach gestalteten Gerät aus einer südschwedischen Kleinstadt. Trotzdem fühlt er sich solide an. Der Standfuß ist ziemlich wuchtig und schafft definitiv Vertrauen. Wir haben jedoch gesehen, dass einige Gamer ihn als Kleiderbügel benutzen.

Übrigens sieht der riesige Ständer stark genug aus, um Ihr Auto aufzubocken, damit Sie Ihren platten Reifen wechseln können. Etwas nützlicher in seinem natürlichen Lebensraum wäre seine Fähigkeit, sich zu drehen, zu schwenken, zu neigen und die Höhe anzupassen. Für einen reinen Gaming-Monitor ist das eine ganz schöne Beweglichkeit.

Wie Sie sehen können, gibt es eine Reihe von Tasten auf der Rückseite. Sie sind leicht zugänglich, da sie sich in der Nähe der Seite des Displays befinden. Natürlich, was wäre ein Alienware-Gerät ohne den Alien-Kopf?

Der größte Teil der riesigen Auswahl an Anschlüssen ist unter einer Plastikabdeckung versteckt. Sie lässt sich ganz leicht abnehmen, sodass Sie keine Angst haben müssen, etwas kaputt zu machen. Darüber hinaus gibt es ein paar Kabelführungsschlitze aus Kunststoff.

Ports

Alle E/A dieses Geräts befinden sich auf der Rückseite. Dort finden Sie den Netzstecker, zwei HDMI 2.0-Anschlüsse, einen DisplayPort 1.4, eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse sowie eine Line-Out-Audiobuchse, einen USB Typ-B-Upstream-Anschluss sowie vier USB Typ-A 3.2 (Gen. 1) Anschlüsse.

Display-Qualität

Das Alienware AW2521H ist mit einem IPS-Display ausgestattet. Seine Diagonale beträgt 24,5″ (62cm), hat eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln und eine maximale Bildwiederholfrequenz von 360Hz. Das Bildschirmverhältnis ist 16:9, die Pixeldichte beträgt – 90 ppi und der Abstand 0,28 х 0,28 mm. Der Bildschirm verwandelt sich in Retina, wenn er aus einer Entfernung von 97 cm oder mehr (38,2″) betrachtet wird (ab dieser Entfernung kann das Auge die einzelnen Pixel nicht mehr unterscheiden).

Er hat komfortable Betrachtungswinkel. Wir bieten Bilder mit 45° an, um die Bildqualität zu beurteilen.

Wir haben eine maximale Helligkeit im “Standard”-Modus von 440 nits in der Mitte des Bildschirms gemessen.
In der Abbildung unten können Sie sehen, wie das Display unter dem Gesichtspunkt der Gleichmäßigkeit abschneidet. Sie zeigt, wie es um die Betriebshelligkeit im “sRGB”-Modus (ca. 140 nits) bestellt ist – in diesem speziellen Fall bei 69 % Helligkeit.

Werte von dE2000 über 4,0 sollten nicht vorkommen, und dieser Parameter ist einer der ersten, den Sie überprüfen sollten, wenn Sie beabsichtigen, den Monitor für farbempfindliche Arbeiten zu verwenden. Das Kontrastverhältnis ist gut – 1040:1 (Modus “Standard”).
Die Tests werden mit dem Display durchgeführt, das an die NVIDIA GeForce RTX 2060 angeschlossen ist.

Um sicherzustellen, dass wir auf der gleichen Seite sind, möchten wir Ihnen eine kleine Einführung in den sRGB-Farbraum und das Adobe RGB geben. Zunächst einmal gibt es das CIE 1976 Uniform Chromaticity Diagram, das das für das menschliche Auge sichtbare Farbspektrum darstellt und Ihnen eine bessere Vorstellung von der Abdeckung des Farbraums und der Farbgenauigkeit gibt.

Innerhalb des schwarzen Dreiecks sehen Sie die Standardfarbskala (sRGB), die von Millionen von Menschen bei HDTV und im Internet verwendet wird. Der Adobe RGB-Farbraum wird in professionellen Kameras, Monitoren usw. für den Druck verwendet. Grundsätzlich werden die Farben innerhalb des schwarzen Dreiecks von allen verwendet, und dies ist der wesentliche Teil der Farbqualität und Farbgenauigkeit eines Mainstream-Displays.

Wir haben jedoch auch andere Farbräume einbezogen, wie den berühmten DCI-P3-Standard, der von Filmstudios verwendet wird, sowie den digitalen UHD-Standard Rec.2020. Rec.2020 ist jedoch noch Zukunftsmusik, und es ist schwierig, dass heutige Displays diesen Standard gut abdecken. Wir haben auch den sogenannten Michael-Pointer-Farbraum oder Pointer-Farbraum einbezogen, der die Farben repräsentiert, die in der Natur jeden Tag um uns herum vorkommen.

Die gelbe gepunktete Linie zeigt die Farbraumabdeckung des Alienware AW2521H. Sie deckt 96 % der Farben des sRGB/ITU-R BT.709 (Web/HDTV-Standard) in CIE1976 ab.

Unser Profil “Design und Gaming” liefert eine optimale Farbtemperatur (6500K) bei einer Leuchtdichte von 140 cd/m2 und einer sRGB-Kodierungskurve. Wir haben die Voreinstellung “Benutzerdefiniert” und die RGB-Einstellungen – R100, G94 und B90 – verwendet. Der Vergleich erfolgt mit der Voreinstellung “Standard”.



Wir haben die Genauigkeit der Anzeige mit 24 häufig verwendeten Farben wie helle und dunkle menschliche Haut, blauer Himmel, grünes Gras, Orange usw. getestet. Sie können die Ergebnisse im Auslieferungszustand und auch mit dem Profil “Design und Gaming” überprüfen.

Unten können Sie die Ergebnisse des Alienware AW2521H mit den Standardeinstellungen (links) und mit dem Profil “Gaming and Web design” (rechts) vergleichen.

Die nächste Abbildung zeigt, wie gut das Display in der Lage ist, wirklich dunkle Teile eines Bildes wiederzugeben, was beim Ansehen von Filmen oder Spielen bei schwachem Umgebungslicht wichtig ist.

Die linke Seite des Bildes stellt das Display mit den Standardeinstellungen dar, während auf der rechten Seite das Profil “Gaming and Web Design” aktiviert ist. Auf der horizontalen Achse finden Sie die Graustufen und auf der vertikalen Achse die Leuchtdichte des Bildschirms. Anhand der beiden Diagramme unten können Sie leicht selbst überprüfen, wie Ihr Bildschirm mit den dunkelsten Nuancen umgeht, aber bedenken Sie, dass dies auch von den Einstellungen Ihres aktuellen Bildschirms, der Kalibrierung, dem Blickwinkel und den Umgebungslichtbedingungen abhängt. Hier sind die Standardeinstellungen im “sRGB”-Modus ausgezeichnet.

Reaktionszeit (Gaming-Fähigkeiten)

Die Reaktionszeit der Pixel sollte nicht langsamer sein als der Aktualisierungszyklus des Bildschirms (16,67 ms für 60 Hz, 6,94 ms für 144 Hz usw.). Dies führt letztendlich zu Geisterbildern, die dadurch verursacht werden, dass sich die Pixel in dieser Zeit nicht verändern können, was sich im nächsten Bild fortsetzt. Um dieses Problem zu bekämpfen, verwenden die Hersteller Overdrive. Dabei handelt es sich im Wesentlichen um eine Technik zur Reaktionszeitkompensation (RTC). Was wird damit erreicht? Nun, die Kristalle (in LCD-Monitoren) werden mit einer höheren Spannung versorgt, so dass sie ihre Position schneller wechseln. Ein zu hoher Overdrive-Wert kann jedoch zu einem Überschwingen führen, das sich in Form von Geisterbildern, Koronen und Artefakten äußert und die Bildqualität negativ beeinflusst. Aus diesem Grund bieten viele Hersteller mehrere Übersteuerungsstufen an, so dass Sie die für Sie am besten geeignete auswählen können.

Wir testen die Reaktionszeit der Pixel mit der üblichen “Schwarz-zu-Weiß”- und “Weiß-zu-Schwarz”-Methode von 10% bis 90% und umgekehrt.

Wir haben Fall Time + Rise Time = 4 ms aufgezeichnet. Gamer werden sich über ein sehr schnelles Display freuen können.



Wir testen die Reaktionszeit der Pixel mit der üblichen “Gray-to-Gray”-Methode von 50% Weiß auf 80% Weiß und umgekehrt zwischen 10% und 90% der Amplitude.



PWM (Bildschirmflimmern)

Die Pulsweitenmodulation (PWM) ist eine einfache Methode zur Steuerung der Bildschirmhelligkeit. Wenn Sie die Helligkeit verringern, wird die Lichtintensität der Hintergrundbeleuchtung nicht verringert, sondern von der Elektronik mit einer für das menschliche Auge nicht wahrnehmbaren Frequenz aus- und eingeschaltet. Bei diesen Lichtimpulsen ändert sich das Zeitverhältnis zwischen Licht und Nicht-Licht, während die Helligkeit unverändert bleibt, was für Ihre Augen schädlich ist. Mehr darüber können Sie in unserem Artikel über PWM lesen.

Die Hintergrundbeleuchtung des Alienware AW2521H verwendet kein PWM bei jeder Helligkeitsstufe. Das schont Ihre Augen auch bei langen Arbeitszeiten (die Daten beziehen sich auf den Modus “Standard”).

Blaulicht-Emissionen

Die Installation unseres Health-Guard-Profils eliminiert nicht nur PWM, sondern reduziert auch die schädlichen Blaulicht-Emissionen, während die Farben des Bildschirms wahrnehmungsgetreu bleiben. Wenn Sie mit blauem Licht nicht vertraut sind, lautet die Kurzfassung: Emissionen, die sich negativ auf Ihre Augen, Ihre Haut und Ihren gesamten Körper auswirken. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserem Artikel über blaues Licht.

Messung des Glanzgrades

Glänzend beschichtete Displays sind bei starkem Umgebungslicht manchmal unangenehm. Wir zeigen den Reflexionsgrad auf dem Bildschirm des betreffenden Laptops, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist und der Messwinkel 60° beträgt (in diesem Fall zeigen die Messungen einen Wert von 26,4 GU, was ein sehr gutes Ergebnis ist).

Kaufen Sie unsere Profile

Da unsere Profile auf jedes einzelne Displaymodell zugeschnitten sind, ist dieser Artikel und das dazugehörige Profilpaket für das Alienware AW2521H gedacht.

In diesem Fall sind die Profile nach einem Werksreset einsatzbereit, mit Ausnahme des Gaming- und Webdesign-Profils, bei dem Sie das Display auf den “sRGB-Modus” einstellen müssen. Interessanterweise ist es je nach Umgebungslicht und dem Spiel, das Sie spielen, sehr gut möglich, dass das Profil Office Work” ansprechender ist als das Profil Gaming and Web design”.

*Sollten Sie Probleme beim Herunterladen der gekauften Datei haben, versuchen Sie, den Link, den Sie per E-Mail erhalten haben, mit einem anderen Browser zu öffnen. Wenn das Download-Ziel eine .php-Datei statt eines Archivs ist, ändern Sie die Dateierweiterung in .zip oder kontaktieren Sie uns unter bg.laptopmedia@gmail.com.

Weitere Informationen zu den Profilen finden Sie HIER.

Mit dem Kauf von LaptopMedia-Produkten erhalten Sie nicht nur effiziente und gesundheitsschonende Profile, sondern Sie unterstützen auch die Entwicklung unserer Labore, in denen wir Geräte testen, um möglichst objektive Testberichte zu erstellen.

Büroarbeit

Office Work sollte vor allem von Benutzern verwendet werden, die die meiste Zeit mit dem Betrachten von Textstücken, Tabellen oder einfach nur mit dem Surfen verbringen. Dieses Profil zielt darauf ab, durch Beibehaltung einer flachen Gammakurve (2,20), einer nativen Farbtemperatur und wahrnehmungsgerechten Farben eine bessere Deutlichkeit und Klarheit zu liefern.

Design und Spiele

This profile is aimed at designers who work with colors professionally, and for games and movies as well. Design and Gaming takes display panels to their limits, making them as accurate as possible in the sRGB IEC61966-2-1 standard for Web and HDTV, at white point D65.

Gesundheitsschutz

Health-Guard eliminiert die schädliche Pulsweitenmodulation (PWM) und reduziert das negative blaue Licht, das unsere Augen und unseren Körper beeinflusst. Da er für jedes Panel maßgeschneidert ist, schafft er es, die Farben wahrnehmungsgetreu zu halten. Health-Guard simuliert Papier, so dass der Druck auf die Augen stark reduziert wird.

Get all 3 profiles with 33% discount

Fazit

Alienware (oder Dell) hat mit dem AW2521H einen hervorragenden Job gemacht. Es verwendet eines der schnellsten Panels, sowohl in Bezug auf die Bildwiederholrate als auch auf die Pixel-Reaktionszeit. Es hat auch komfortable Blickwinkel und verwendet kein PWM für die Helligkeitseinstellung. Außerdem hat er eine hohe maximale Helligkeit und deckt fast 100 % des sRGB-Farbraums ab. In Verbindung mit der hohen Farbgenauigkeit bedeutet dies, dass jeder Profi die guten Farbwiedergabeeigenschaften des Panels nutzen kann.

Letztendlich ist die Hardware dafür verantwortlich, eine gute Grundlage für ein fantastisches Produkt zu schaffen. Mit Hilfe des NVIDIA Reflex Latency Analyzers und der Reflex Low Latency Einstellung kann es aber noch besser gemacht werden. Wie G-Sync zielt dies darauf ab, die Reaktionszeit zu reduzieren. Im Gegensatz zu G-Sync (das übrigens auch von diesem Gerät unterstützt wird), ermöglicht die Reflex-Technologie jedoch eine schnellere Reaktionszeit bei der Eingabe. Auf dem heutigen (2022) Niveau des technologischen Fortschritts ist dies etwas, das sich wirklich magisch anfühlt.

Werfen Sie einen Blick auf die Ein- und Ausgänge, die sehr breit sind und einen USB-Hub bieten. Allerdings wird es keinen USB Typ-C als Standard geben, was sehr schade ist. Die 1080p-Auflösung ist auch nichts, was man sich auf die Fahne schreiben sollte. Heutzutage kann man 4K-Panels finden, die mit 120 Hz laufen. Der AW2521H kommt jedoch “nur” mit einer 1080p-Auflösung.

Bei 24,5 Zoll ist das keine große Sache. Aber Sie werden auf jeden Fall ein schärferes Panel bemerken, weil es eine höhere Auflösung hat. Um ganz ehrlich zu sein, ist die 360Hz-Bildwiederholrate bei höheren Auflösungen so gut wie nutzlos… zumindest im Moment.

Trotzdem ist es gut, einen solchen Ständer an diesem Gerät zu finden. Er ist sehr stabil und bietet vier Arten von Bewegungen – Neigen, Schwenken, Drehen und vertikale Bewegung. Wenn du ein harter Gamer bist, der schnelle Titel wie PUBG, Call of Duty oder “nur” Fortnite spielt, kann dies ein großartiger Vorteil sein, der dich zwar nicht zu einem besseren Spieler macht, dir aber definitiv helfen wird, dein volles Potenzial auszuschöpfen.

Pros

  • Deckt den gesamten sRGB-Farbraum nahezu vollständig ab
  • 360 Hz und schnelle Pixel-Reaktionszeit
  • Höhe, Neigung, Drehung und Schwenkbarkeit einstellbar
  • Dank unseres Gaming- und Webdesigns entspricht es dem Standard für Farbgenauigkeit für Webdesign
  • Unterstützt G-Sync, HDR und NVIDIA Reflex


Cons

  • “Nur” 1080p Auflösung
  • Kein USB Typ-C

Sie können den aktuellen Preis von Alienware AW2521H hier einsehen: Kaufen bei Amazon.de (#CommissionsEarned)

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

BEST LAPTOPS FOR GAMES

Top 100 Best Laptops for Apex Legends Top 100 Best Laptops for GTA V Top 100 Best Laptops for Red Dead Redemption 2 Top 100 Best Laptops for ARK: Survival Evolved Top 100 Best Laptops for AC: Odyssey Top 100 Best Laptops for AC Valhalla [AnvilNext 2.0] Top 100 Best Laptops for Battlefield 5 Top 100 Best Laptops for Borderlands 3 Top 100 Best Laptops for Call of Duty: Modern Warfare Top 100 Best Laptops for CS:GO Top 100 Best Laptops for Cyberpunk 2077 Top 100 Best Laptops for Darksiders Genesis Top 100 Best Laptops for DOOM Top 100 Best Laptops for DOOM Eternal Top 100 Best Laptops for DOTA 2 Top 100 Best Laptops for PES 2021 Top 100 Best Laptops for Far Cry 5 Top 100 Best Laptops for Far Cry New Dawn Top 100 Best Laptops for FIFA 19 Top 100 Best Laptops for FIFA 20 Top 100 Best Laptops for FIFA 21 Top 100 Best Laptops for For Honor Top 100 Best Laptops for Fortnite Top 100 Best Laptops for Gears 5 Top 100 Best Laptops for Halo: Reach Top 100 Best Laptops for Hearthstone Top 100 Best Laptops for League of Legends Top 100 Best Laptops for Metro Exodus Top 100 Best Laptops for Minecraft Top 100 Best Laptops for Need For Speed Heat Top 100 Best Laptops for Overwatch Top 100 Best Laptops for PES 2020 Top 100 Best Laptops for PUBG Top 100 Best Laptops for Resident Evil 2 [RE Engine] Top 100 Best Laptops for Rise of the Tomb Raider Top 100 Best Laptops for Rocket League Top 100 Best Laptops for Shadow of the Tomb Raider Top 100 Best Laptops for Team Fortress 2 Top 100 Best Laptops for The Witcher 3 Top 100 Best Laptops for TC: Wildlands Top 100 Best Laptops for TC: Six Siege Top 100 Best Laptops for Total War: THREE KINGDOMS Top 100 Best Laptops for Warframe Top 100 Best Laptops for World of Tanks